Pressemitteilung

Startup-Format von QVC kürt “The Haut Company”, “Raccoon” und “TeaBlobs”

Die Online-Community hat entschieden: Jessica & Matthias Ludwig überzeugen in der Kategorie Food, Sebastian Kadhim & Benjamin Maurer in der Kategorie Innovation. Lisa Plenderleith behauptete sich bereits Mitte August beim „Female Founders Pitch“ in der Kategorie Beauty auf Europas größter Lifestyle-Convention GLOW in Essen. Alle drei Gründer*innen haben sich über das Startup-Format NEXT>IN SUSTAINABILITY 2.0 beworben, mit dem Handelsriese QVC Startups auszeichnet, die mit ihren Produkten mehr Nachhaltigkeit in unseren Alltag bringen.

Düsseldorf, im August 2022 – Zwei Wochen lang hatten potenzielle Kund*innen, Stakeholder aus der Startup-Szene und Interessierte Zeit, über ein öffentliches Online-Voting, Stimmen für ihren nachhaltigen Favoriten abzugeben. „Wir freuen uns über die vielen Bewerbungen, zukunftsträchtigen Ideen und die tolle Unterstützung der Community beim Voting und auf der Convention“, sagt Laura Balte, Director Beauty & Health bei QVC Deutschland. „Einmal mehr hat uns diese Ausschreibung gezeigt, dass die Startup-Szene in puncto grün weit vorne ist. Umso schöner, dass wir drei der Bewerber*innen nun mit der geballten Vertriebspower von QVC unterstützen können.“

Lisa & Oli Plenderleith: Mit ihrem Startup The Haut Company sorgen Lisa & Oli durch widerverwendbare Eyepads für Frische im Gesicht und reduzieren gleichzeitig die Müllproduktion. https://www.thehautcompany.com/

Jessica & Matthias Ludwig: Für klimaneutral produzierte, vegane Schokolade kombiniert mit natürlichen Zutaten steht das junge Unternehmen raccoon – und ist das Herzensprojekt von Jessica und Matthias. https://raccoonchoc.com/

Sebastian Kadhim & Benjamin Maurer: Das Startup Teablobs verbindet die Parameter „einfach, lecker und nachhaltig“ für die Teezubereitung und reduziert damit Abfall, Ausrüstung und Zeitaufwand. https://teablobs.de/

Die ausgezeichneten Gründer*innen haben nicht nur Mut bewiesen, sondern vor allem innovative Ideen in den Bereichen Food, Beauty und Innovation vorgestellt. Die prämierten Produkte haben die Chance, in das Produktportfolio von QVC aufgenommen und auf allen Kanälen präsentiert zu werden. Darüber hinaus erwarten die Gewinner*innen verschiedene Coachings, beispielsweise im Bereich Marketing und Live-Präsentation.

„Wir wünschen uns sehr, dass sich auch unsere Kund*innen von den nachhaltigen Produkten überzeugen lassen“, so Laura Balte. „Denn sie sind wirklich unkompliziert in unseren Alltag zu integrieren. Und gemeinsam können wir für unsere Umwelt einfach mehr erreichen.“

Kontakt

QVC Handel S.à r.l. & Co. KG | Abt. Brand Marketing & External Relations
Telefon: 0211/30075754
Email: presse@qvc.com

Über QVC


QVC ist weltweit führend im Video-Commerce („vCommerce“) und bietet Video-Shopping im linearen Fernsehen, auf Webseiten, über digitale Streamingdienste sowie auf Social Media. Wissen und Insights vermittelt QVC mit Freude, Leidenschaft und überrascht Kund*innen durch ein sich stetig änderndes Sortiment aus bekannten Marken und innovativen neuen Produkten – von Home und Fashion über Beauty bis hin zu Technik und Schmuck. Kund*innen treffen zudem auf interessante Persönlichkeiten, begeisternde Geschichten und einen ausgezeichneten Kundenservice. Das 1986 in West Chester, Pennsylvania (USA), gegründete Unternehmen hat Standorte in den USA, Großbritannien, Deutschland, Japan und Italien. Weltweit erreicht QVC über 200 Millionen Haushalte mit 12 Fernsehkanälen, dazu kommen weitere Millionen Kund*innen über zahlreiche Streaming-Dienste, Webseiten, mobile Apps und Social-Media-Plattformen.

Weitere Informationen: corporate.qvc.com, @QVC auf Facebook, Instagram oder Twitter oder QVC auf Pinterest, YouTube oder LinkedIn folgen.

In Deutschland startete QVC 1996 und wurde schnell zum Marktführer in seiner Branche. Mehrere Tausend Mitarbeiter*innen an vier Standorten (Düsseldorf, Hückelhoven, Bochum, Kassel) schaffen ein einzigartiges Shopping-Erlebnis, das von drei TV-Kanälen (QVC, QVC Zwei, QVC Style) über einen Onlineshop und alle relevanten Apps bis hin zu Social-Media-Plattformen reicht.

QVC gehört zur Qurate Retail, Inc., (NASDAQ: QRTEA, QRTEB, QRTEP), zu der außerdem HSN®, zulily® und die Cornerstone Marken zählen (zusammen „Qurate Retail GroupSM“) sowie andere Minderheitsbeteiligungen und Investments in Erneuerbare Energien. Die Qurate Retail Group hat sich einem „more human way to shop“ verschrieben und ist die Nr. 1 im vCommerce. Weitere Informationen: www.qurateretailgroup.com, @QurateRetailGrp auf Facebook, Instagram oder Twitter oder der Qurate Retail Group auf YouTube oder LinkedIn folgen. QVC und Q sind registrierte Marken der ER Marks, Inc.

Mehr

QLINARISCH: Frische-Trends in Deutschlands Küchen

Lieferdienste und Fertiggerichte sind überall verfügbar – kocht da überhaupt noch jemand selbst? Und ob: Eine aktuelle YouGov-Umfrage im Auftrag von QVC zeichnet ein positives Bild. Ein großer Teil der Deutschen, die sich grundsätzlich fürs Kochen interessieren, bereitet mehrmals pro Woche frische Gerichte zu – nicht nur für andere, sondern auch mal nur für sich selbst. Planung und die passende Ausrüstung halten viele dabei für unverzichtbar. Inspiration finden Kochbegeisterte auf unterschiedlichen Kanälen und Wegen.

Lifestyle

QVC-Umfrage „Fashion-Trends“: Gender-Geschmacksklischees unter der Lupe

Wie stehen Männer und Frauen wirklich zu angesagten Modetrends? Mom Jeans, Ballerinas, tiefe Ausschnitte – angeblich gibt es Modetrends, die von Frauen geliebt und von Männern verabscheut werden und umgekehrt. Doch was ist dran an dem Vorurteil des unterschiedlichen Geschlechter-Geschmacks? Und welche Rolle spielt das Alter bei der Bewertung aktueller Fashionlooks? Die neue Umfrage von QVC untersucht sechs aktuelle Fashiontrends und bietet spannende Erkenntnisse in Bezug auf stereotype Geschlechterbetrachtung.

Mehr laden (+213)