Pressemitteilung

Gründerportrait: DANKEBITTE x QVC NEXT = Kreativer Brotverdienst

QVC Next
Immer wieder etwas Neues: Seit der Gründung im Jahr 2014 bringt das Startup Dankebitte seine Kunden mit kreativen Ideen auf den Geschmack von Brot zum Selberbacken. Im Sortiment sind ausschließlich Produkte zu finden, die das Team von Dankebitte mit natürlichen Zutaten aus kontrollierter Herkunft herstellt. Im Rahmen der QVC Sendung „Kochen & Genießen“ steht Gründerin Andrea Hadrian regelmäßig vor der Kamera - was unser QVC NEXT Team zum Anlass genommen hat, ihr ein paar Fragen zu stellen.

Düsseldorf, 17. Juli 2019 – Auf chemische Zusätze, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker verzichtet Dankebitte komplett. Kunden müssen die leckeren Kreationen zuhause lediglich mit Wasser und frischer Hefe ergänzen und dann im eigenen Backofen zubereiten. „Jedes unserer Produkte ist von Hand gemischt“, unterstreicht Gründerin Andrea. „Dankebitte ist eine richtige Manufaktur. Wir bringen den Duft von frischgebackenem Brot zu den Menschen nach Hause. Dabei bieten wir nicht einfach nur Backmischungen an, sondern ein echtes Erlebnis. Denn es ist schön und erfüllt mit Stolz, wenn man etwas eigenständig gebacken hat.“

 

Erfolgsgeschichte mit Biss

Vor der Gründung im Jahr 2014 waren Bio-Brotbackmischungen in dieser Form nicht auf dem Markt vorhanden. Die Nachfrage ist entsprechend groß. Dankebitte verzeichnet jährlich eine Umsatzsteigerung von 20 bis 30 Prozent. Im Jahr 2017 verkaufte das junge Unternehmen rund 30.000 Produkte. Ihre ersten Backmischungen hat die Gründerin in ihrer eigenen Küche kreiert, heute lagert das Startup 4,5 Tonnen Material für die Bestellungen seiner Kunden. Im Dezember 2017 kürte der renommierte Blog „Paleo360“ das Angebot von Dankebitte zum Testsieger unter den Paleo-Brotbackmischungen und wählte es zum Produkt des Jahres in der Kategorie „Brot“. Anfang 2018 belegte Dankebitte den zweiten Platz beim „Breakthrough Award“ und setze sich gegen 107 andere Startups durch.

Kooperation mit QVC NEXT

„Das Vertriebskonzept von QVC stand bereits länger im Mittelpunkt unseres Interesses“, erläutert Hadrian. „QVC steht für gute Qualität und spricht genau unsere Zielgruppe an. So haben wir uns initiativ bei der Startup-Initiative QVC NEXT beworben und wurden nach Düsseldorf eingeladen, um unsere Backmischungen vorzustellen.“ Das Einkaufsteam von QVC NEXT ließ sich von der innovativen Idee mitreißen und überzeugen.

Seit der Premiere im Mai 2017 steht die Gründerin alle zwei Wochen in den Düsseldorfer Rheinstudios und profitiert dabei besonders von der Möglichkeit, Dankebitte deutschlandweit bekannt zu machen und im Detail vorzuführen, wie einfach die Zubereitung funktioniert.

Die Gründungsstory

Den Moment für den Startschuss von Dankebitte markiert ein Freitag zwischen Weihnachten und Silvester des Jahres 2013: Andrea Hadrian saß mit Freunden an einem lecker gedeckten Tisch und ärgerte sich beim Essen über das Brot. Die Gruppe beschloss kurzerhand, eigene Backmischungen für Brot herzustellen und entwickelte die Idee für ein gemeinsames Startup. Bereits drei Monate später wurden konkrete Pläne zur Produktion, Vermarktung und zum Vertrieb ausgearbeitet und im November 2014 das Unternehmen Dankebitte gegründet. Doch innerhalb von fünf Monaten sprangen drei der Gründungsmitglieder ab. Andrea Hadrian und ihr Lebensgefährte standen alleine da und mussten sich entscheiden, ob sie das frischgebackene Startup aufgeben oder alleine weitermachen wollen. „Wir sind mit dem Startup in einer Nacht-und-Nebel-Aktion von Heidelberg nach Köln gezogen“, erinnert sich Hadrian. „Ich habe fest daran geglaubt, dass es funktionieren wird.“ Ihr heutiges Know-how hat sich die Gründerin durch kontinuierliches Ausprobieren selbst angeeignet und überzeugte inzwischen zahlreiche Privat- als auch Geschäftskunden von der hohen Qualität und dem einzigartigen Geschmackserlebnis ihrer Mischungen.

 

Drei Fragen an Andrea Hadrian

Was werden die Menschen bei Dankebitte finden? Und was werden sie lieben?

Bei Dankebitte erwartet die Menschen etwas Besonderes. Jeder, der an den Duft eines frisch gebackenen Brotes denkt, hat eine positive Assoziation. Es ist ein Gefühl von Zuhause und Wohlbefinden. Und genau das lieben unsere Kunden. Zudem geben wir ihnen etwas zurück, das früher einfach zum Leben dazugehörte: das Selberbacken. So finden die Menschen bei uns Backmischungen, die sie auch ohne eine Bäckerausbildung unkompliziert zubereiten können.

Wo sehen Sie den entscheidenden Vorteil bei der Zusammenarbeit mit QVC?

Für uns ist es ein großes Plus, dass wir den Menschen zeigen können, wie einfach es mit Dankebitte ist, Brot zu Hause zu backen. Und natürlich haben wir durch das Vertriebsnetzwerk von QVC die Möglichkeit, unsere Backmischungen einem breiten Publikum vorzustellen. Zudem profitieren wir auch vom Ansehen, das das digitale Handelsunternehmen genießt: QVC steht für Qualität. Und wenn es unsere Produkte in die Sendung „Kochen & Genießen“ geschafft haben, dann ist das natürlich ein Qualitätssiegel, über das wir uns sehr freuen.

Welche Backmischung haben Sie als Letztes für sich selbst zusammengestellt?

Das war ein Hefezopf mit unglaublich leckerem Bourbon-Vanillezucker, einem Hauch Zitrone, einer Prise Salz – und ganz viel Liebe.

 

Über QVC NEXT

QVC steht für Innovationskraft und die Freude am Entdecken. Seit seiner Gründung vor mehr als 20 Jahren sucht das digitale Handelsunternehmen daher nach innovativen Produkten, die Kunden begeistern. So setzt QVC Trends und erschließt neue Märkte. Mit QVC NEXT wird dieses Erfolgskonzept auf die nächste Ebene geführt. Denn die Plattform sucht und fördert außergewöhnliche Startups und unterstützt die Gründerinnen und Gründer dabei, ihre Produktinnovationen groß und bekannt zu machen. Mit der langjährigen Erfahrung von QVC. Mit der umfassenden Expertise in den Bereichen Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb. Und mit dem Zugang zu den eigenen Kanälen, über die die Produkte mit Storytelling für Millionen von Menschen erlebbar gemacht werden. Weitere Informationen: QVCNEXT.de und QVC.de/NEXT.

Kontakt

QVC Handel S.à r.l. & Co. KG | Abt. Communications & Community
Telefon: 0211/30075754
Email: presse@qvc.com

Über QVC

QVC, Inc., verbindet die Freude am Entdecken mit der Kraft von Beziehungen und übertrifft dadurch stets die Erwartungen seiner Kunden. Jeden Tag nimmt QVC Millionen Shoppingbegeisterte in neun Ländern mit auf eine Entdeckungsreise durch ein sich stetig änderndes Sortiment, bestehend aus bekannten Marken und innovativen neuen Produkten – aus den Bereichen Home und Fashion, Beauty, Elektronik und Schmuck. Dabei treffen Kunden auf interessante Persönlichkeiten, begeisternde Geschichten und einen ausgezeichneten Kundenservice. Das 1986 in West Chester, Pennsylvania (USA), gegründete Unternehmen QVC Inc. hat rund 21.400 Mitarbeiter mit Standorten in den USA, Japan, Deutschland, Großbritannien, Italien und – im Rahmen eines Joint Ventures – in China. Weltweit begeistert QVC Kunden auf 15 Fernsehkanälen, die rund 380 Millionen Haushalte erreichen.

Weitere Informationen: corporate.qvc.com, unternehmen.qvc.de, presse.qvc.de

QVC, Inc., ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Qurate Retail, Inc., (NASDAQ: QRTEA, QRTEB), zu der QVC, HSN, zulily und die Cornerstone Marken genauso wie andere Minderheitsbeteiligungen gehören (zusammen Qurate Retail Group). Die Qurate Retail Group glaubt an eine dritte Dimension des Shoppings („a third way to shop“) – die sich vom Einzelhandel oder vom reinen vom Bestellen getriebenen E-Commerce abhebt – und ist laut „Internet Retailer“ die Nr. 1 im Video-Commerce, die Nr. 3 im E-Commerce in Nordamerika sowie eines der führenden Unternehmen im Mobile- und Social-Commerce. QVC, Q, und das Q Ribbon Logo sind registrierte Marken der ER Marks, Inc.

Weitere Informationen zur Qurate Retail Group: qurateretailgroup.com

Mehr

    • Corporate
    • Global
    • QVC Next
    • Future
    • Lifestyle
  • Alle
  • Events
  • Pressemitteilungen
Mehr laden (+131)

Social Media