Geschäftsleitung

Dr. Thomas Lindemann

Dr. Thomas Lindemann

Vice President Customer Logistics QVC Europe & Asia

Als Vice President Customer Logistics Europe & Asia verantwortet Dr. Thomas Lindemann seit 2015 die Weiterentwicklung und Optimierung der Logistik in allen QVC Märkten außerhalb der USA. Zusammen mit seinem internationalen Team in fünf Ländern hat er sich zum Ziel gesetzt, allen QVC Kund*innen ein homogenes, schnelles und möglichst vollständiges Liefererlebnis zu bieten und sie dabei perfekten Kundenservice erleben zu lassen.

Darüber hinaus arbeitet Lindemann mit seinem Team daran, die QVC Logistikstrategien immer wieder kritisch zu hinterfragen sowie konsequent flexibel und skalierbar weiterzuentwickeln. Denn nur so können die Infrastrukturen passgenau auf die aktuellen und zukünftigen Anforderungen des Omnichannel-Geschäfts zugeschnitten werden. „Die Logistik gehört heute zu den entscheidenden Erfolgsfaktoren im Versandhandel. Nur wer zeitnah liefert und flexibel auf Kundenwünsche eingeht, kann sie dauerhaft binden.“ Bereits jetzt zählt das deutsche QVC Logistikzentrum in Hückelhoven zu den modernsten Europas.

Das Logistikkonzept von QVC hat Lindemann von Beginn an mitgestaltet. Bereits seit 2002 bei QVC, übernahm er zunächst als Senior Manager Logistics Aufbau und Weiterentwicklung des deutschen Logistikzentrums in Hückelhoven. 2009 kam in der Position als Senior Manager Logistics Inbound & Strategy die Leitung von Wareneingang und Retourenlogistik hinzu. Zu seinen zentralen Aufgaben damals gehörten Aufbau und Implementierung der neuen Retourenstelle. Ende 2013 wurde er zum Director Logistics für den deutschen Markt ernannt, Anfang 2015 zum Director Supply Chain & Logistics.

Lindemann ist promovierter Diplom-Ingenieur und hat Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Fertigungstechnik und Betriebsorganisation an der RWTH Aachen studiert. Vor seinem Wechsel zu QVC war er in verantwortungsvollen Positionen in den Bereichen Organisation, Produktion und Logistik tätig.

Downloads

Mehr
QVC Next

Startup-Format von QVC kürt “The Haut Company”, “Raccoon” und “TeaBlobs”

Die Online-Community hat entschieden: Jessica & Matthias Ludwig überzeugen in der Kategorie Food, Sebastian Kadhim & Benjamin Maurer in der Kategorie Innovation. Lisa Plenderleith behauptete sich bereits Mitte August beim „Female Founders Pitch“ in der Kategorie Beauty auf Europas größter Lifestyle-Convention GLOW in Essen. Alle drei Gründer*innen haben sich über das Startup-Format NEXT>IN SUSTAINABILITY 2.0 beworben, mit dem Handelsriese QVC Startups auszeichnet, die mit ihren Produkten mehr Nachhaltigkeit in unseren Alltag bringen.

QVC Next

Startup-Gewinner*in wird auf Europas größter Beauty- und Lifestyle-Convention gekürt

Mit der Initiative NEXT>IN SUSTAINABILITY 2.0 bietet QVC innovativen Startups die Chance, ihr Produkt dem Millionenpublikum von QVC vorzustellen. Beim diesjährigen Female Founders Startup Pitch im Bereich Beauty haben drei Finalist*innen der Initiative zudem erstmalig die Gelegenheit, ihre Innovationen auf Europas größter Beauty- und Lifestyle-Convention „GLOW by dm“ vom 13. - 14. August in Essen zu präsentieren. Sie werden einen eigenen Stand bekommen und ihre Geschäftsidee anschließend auf der Main Stage der Messe vor einer hochkarätigen Jury pitchen.

Mehr laden (+219)