Geschäftsleitung

Alexander Knothe

Alexander Knothe

Director People QVC Deutschland

Motivation und Teamgeist sowie die Erreichung der strategischen Unternehmensziele haben für Alexander Knothe, Director People Deutschland, oberste Priorität: „Unser Erfolg auf dem Markt basiert auf einer intakten Unternehmenskultur.“ Seit dem 1. Dezember 2015 verantwortet Knothe das Personalmanagement von QVC Deutschland. Als solcher ist er Vermittler zwischen den Teammitglieder*innen und der Geschäftsführung, die er als strategischer Partner unterstützt. In seiner Position stellt Knothe sicher, dass sämtliche Personalprozesse an der globalen Unternehmensstrategie ausgerichtet sind.

Seit 2012 arbeitet Alexander Knothe bei QVC, wo er zunächst als Business Partner für die Bereiche Broadcasting, Merchandising und IT zuständig war. 2015 übernahm er die Aufgabe des Director People für den Standort Düsseldorf. Seit dem 1. Dezember 2015 verantwortet er den HR Bereich in Deutschland.

Seine berufliche Laufbahn begann der studierte Jurist im TV Produktionsunternehmen Endemol Shine Germany. Dort war er von 2004 bis 2012 im Bereich HR tätig: zunächst als Assistent der Personalleitung, ab 2009 als Personalreferent und Ausbildungsleiter.

 

 

Downloads

Mehr
Corporate

STEFFEN SCHRAUT: Neue exklusive Designer-Marke bei QVC

Minimalistische Schnitte treffen auf detailverliebte Kreationen, vielseitig kombinierbar und dabei stets feminin: mit Trend- und Stilsicherheit entwirft der Modemacher Steffen Schraut seit 2002 luxuriöse Mode mit Wohlfühlcharakter für moderne Frauen mit Anspruch an Stil und Tragekomfort. Ab 2022 wird der Designer seine Kollektion STEFFEN SCHRAUT für Fashion und Shoes exklusiv über das digitale Handelsunternehmen QVC anbieten, welche im Januar 2022 erstmals mit der Frühjahr-/ Sommerkollektion in den Verkauf geht.

QVC Next

Nachhaltige Startups: Gewinner*innen von NEXT>IN SUSTAINABILITY stehen fest

**** Die Gewinner*innen des Nachhaltigkeits-Wettbewerbs von QVC stehen fest: Das nachhaltige Modelabel Natascha von Hirschhausen überzeugte in der Kategorie „Fashion“, Nâmeco Cosmetics gewann mit regionaler, veganer Naturkosmetik die „Beauty“-Kategorie, bestes „Food“-Startup ist Plastic2Beans – eine Kaffeemarke, die sich für Recycling in Äthiopien einsetzt und in der Kategorie „Innovation“ überzeugte Pottburri **** Die Sieger-Startup aus den Kategorien „Fashion“, „Food“ und „Beauty“ sollen in den kommenden Wochen bei QVC gelistet werden **** Das Sieger-Startup Pottburri der Kategorie „Innovation“ kann sich über ein Ticket für die SXSW 2022 in Austin, Texas freuen ****

QVC Next

Nachhaltige Innovationen aus Deutschland auf der SXSW 2021

**** QVC präsentiert den Startup-Wettbewerb NEXT>IN SUSTAINABILITY auf der South by Southwest (SXSW) 2021, dem weltweit größten Tech- und Kreativfestival **** Fünf Finalist*innen aus der neuen Kategorie „Innovation“ bekommen die Chance auf einen Pitch bei der SXSW Online 2021 **** Das Sieger-Startup gewinnt ein Ticket für die SXSW 2022 **** Die Bewerbungsphase des Wettbewerbs verlängert sich vom 03.02.2021 bis zum 10.02.2021 ****

Mehr laden (+206)