Zukunftsstudie

QVC Zukunftsstudie Handel 2036: „Wie kauft Deutschland übermorgen ein?“

Virtuelle Welten, digitale Assistenten, mobile Kommunikation: Technologische Entwicklungen prägen nicht nur unseren Alltag. Sie verändern auch den Handel. Wie wird unsere Shopping-Welt in zwanzig Jahren aussehen? Welchen Einfluss haben Digitalisierung, Ressourcenknappheit und gesellschaftlicher Wandel auf unser Kaufverhalten? In der QVC Zukunftsstudie Handel 2036: „Wie kauft Deutschland übermorgen ein?“ wagen zehn renommierte Experten aus stationärem Handel, E-Commerce, IT und Wissenschaft einen Ausblick. Trendbüro Hamburg und TNS Infratest befragten, im Auftrag des digitalen Handelsunternehmens QVC Deutschland, zudem Konsumenten aus der Generation X, Y und Z zu ihren Einkaufsgewohnheiten und Zukunftswünschen.

Die spannenden Ergebnisse der QVC Zukunftsstudie fasst das Video zusammen und sind unter QVC-Zukunftsstudie.de zu finden: