Mit im Boot für den guten Zweck

QVC unterstützt Aktion „Düsseldorf am Ruder für Menschen mit Krebs“

Mit vollem Einsatz für den guten Zweck zeigten die insgesamt 32 Teilnehmer von QVC am 22.08.2015 bei der ersten Benefiz-Regatta des Ruderclubs Germania Düsseldorf und der Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V. In acht Booten gingen die Mitarbeiter aus Düsseldorf, Bochum und Hückelhoven bei „Düsseldorf am Ruder“ in den Kategorien „Damen“, „Herren“ und „Mixed“ an den Start.

VDH_3231 Gruppenbild VDH_3619 _TVH8759

Mit acht Teams war QVC bei der ersten Benefiz-Ruderregatta im Düsseldorfer Hafen das Unternehmen mit dem größten Teilnehmerfeld. „Wir freuen uns sehr darüber, mit QVC einen so aktiven und engagierten Sponsor für die Regatta gefunden zu haben.“, Dr. Margret Schrader, Geschäftsführerin der Krebsgesellschaft NRW: „Es war toll zu sehen, mit wie viel Spaß und Einsatz die QVC Teams die Trainings und auch die Regatta bestritten haben. Beim Rudern steht das Gemeinschaftsgefühl im Fokus. Die sportliche Betätigung in der Mannschaft verbessert die Lebensqualität – egal in welchem Alter. Dank aller Teams, die teilgenommen haben, konnten wir ein öffentliches Zeichen setzen, um das gemeinschaftliche Handeln für Menschen mit Krebs zu fördern und zu intensivieren. “ Der Erlös der Ruderregatta kommt Projekten der Krebsgesellschaft NRW zu Gute, mit denen an Krebs erkrankte Menschen unmittelbar unterstützt werden.

D-dorf_am_Ruder              RCGD-Logo-2000px          Logo_KrG_2c